Tag Archives: Aegypten

Video: Ägypten fünf Jahre nach Mubarak-Sturz tief gespalten: Fünf Jahre ist es her, dass das ägyptische Volk in Kairo für mehr Demokratie auf die Straßen ging. Doch seit dem Sturz von Ex-Präsident Hosni Mubarak kommt das Land nicht zur Ruhe. http://dlvr.it/KK0v3D traveLink, its all about travel & news…

Advertisements

Ägypten fünf Jahre nach der Revolution: Im eisernen Griff der Restauration

nzz.ch meldet:
Von den Hoffnungen der ägyptischen Revolution ist kaum mehr als ein Scherbenhaufen übrig. Was bleibt, sind die Erfahrungen einer Generation, deren Leben sich seit 2011 tiefgreifend verändert hat…
Quelle: http://www.nzz.ch/meinung/kommentare/im-eisernen-griff-der-restauration-…

http://dlvr.it/DMJdWL traveLink, its all about travel & news…

Sicherheit für Touristen: Ägypten nimmt 32 Millionen in die Hand

travelnews.ch meldet:
Konkret werden mit den 32 Mio. US-Dollar zusätzliche Überwachungskameras in Sharm el-Sheikh und Hurghada installiert, private Video-Überwachungen wie beispielsweise in Hotels, sollen in das System integriert werden. Damit soll die Rundumüberwachung verbessert werden…
Quelle: http://www.travelnews.ch/destinationen/1326-sicherheit-fuer-touristen-ae…

http://dlvr.it/DHSfTG traveLink, its all about travel & news…

Unbekannte erschießen in Kairo Polizeioffizier und Rekruten

sueddeutsche.de meldet:
Unbekannte haben im Westen von Kairo einen Offizier der Verkehrspolizei und einen Rekruten erschossen. Die beiden Opfer waren in einem Wagen auf dem Weg zur Arbeit, als das Feuer auf sie eröffnet wurde, wie das ägyptische Innenministerium mitteilte. Die Terrormiliz IS hat sich zu zahlreichen Attentaten in Ägypten bekannt…
Quelle: http://www.sueddeutsche.de/news/politik/konflikte-unbekannte-erschiessen…

http://dlvr.it/DDN1VS traveLink, its all about travel & news…

Schweizer Hotel von Ägypten-Anschlag betroffen

travelinside.ch meldet:
Das Swiss Inn in El Arish gehört zur Hotelkette von Anton Good. Beim Hotel im ägyptischen El Arish, auf das vorgestern Dienstag ein Anschlag verübt wurde, handelt es sich laut «Blick» um das Swiss Inn. Die Swiss Inn Hotels & Resorts wurden 1994 vom heute 70-jährigen Schweizer Anton Good gegründet, der früher auch Präsident der Mövenpick Hotels & Resorts war. Das Haus in El Arish an der Nordküste der Sinai-Halbinsel wird von Swiss Inn betrieben, gehört aber dem Staat. Wie Good gegenüber dem Medium mitteilt, habe der Anschlag nicht gezielt seiner Hotelkette gegolten; Ziel seien vielmehr die rund 50 Richter gewesen, die aufgrund der Parlamentswahlen im Hotel gewohnt hätten…
Quelle: http://www.travelinside.ch/travelinside/de/notdArchiv.php?we_objectID=35584

http://dlvr.it/CrgvHR traveLink, its all about travel & news…

Ägypten: FTI stoppt Sharm el Sheikh-Flüge

touristik-aktuell.de meldet:
Der Münchner Veranstalter FTI fliegt bis 15. März keine Urlauber mehr nach Sharm el Sheikh. Die letzten beiden Maschinen mit Passagieren hoben am Samstagmorgen ab. Nun starten nur noch leere Flieger, um Urlauber wieder nach Hause zu bringen. Der Anlass für die Entscheidung ist bislang einzigartig in der deutschen Touristik: Am Samstagmorgen überraschte das Bundesverkehrsministerium die Airlines mit der Information, dass bei Passagierflügen ab Sharm el Sheikh kein Gepäck mehr transportiert werden dürfe…
Quelle: http://www.touristik-aktuell.de/nachrichten/reiseveranstalter/news/datum…

http://dlvr.it/ClRT1n traveLink, its all about travel & news…

Ägypten: Keine Reisewarnung – Keine kostenlose Stornierung

srf.ch meldet:
Nach Flugzeugabsturz: Im Gegensatz zu den russischen und britischen Behörden raten das Schweizer EDA und andere europäische Behörden weiterhin nicht von Flugreisen in den Badeort ab. Wer seine Ferien umbuchen oder stornieren will, muss happige Gebühren zahlen…
Quelle: http://www.srf.ch/konsum/themen/umwelt-und-verkehr/aegypten-keine-reisew…

http://dlvr.it/CkC6WD traveLink, its all about travel & news…

Reiserecht: Keine kostenlose Stornierung wegen Terrorangst

t-online.de meldet:
Künftige Ägypten-Urlauber dürften ihre Pläne nach dem Absturz einer Passagiermaschine noch einmal überdenken. Doch ein Recht, aus Angst vor dem Terror einen Flug oder Urlaub kostenlos zu stornieren, gibt es nicht. Das erklärt der Reiserechtler Paul Degott…
Quelle: http://www.t-online.de/reisen/reisemagazin/ratgeber/id_76012750/reiserec…

http://dlvr.it/CgR6V8 traveLink, its all about travel & news…

Unglück in Ägypten: Russisches Passagierflugzeug mit 224 Insassen abgestürzt

nzz.ch meldet:
Ein russisches Passagierflugzeug mit mehr als 200 Menschen ist nach Angaben der ägyptischen Regierung über der Sinai-Halbinsel abgestürzt. Erste Trümmerteile wurden entdeckt. Behörden gehen von einem technischen Defekt aus…
Quelle: http://www.nzz.ch/panorama/russisches-passagierflugzeug-abgestuerzt-1.18…

http://dlvr.it/CcBm2g traveLink, its all about travel & news…